Indie game storeFree gamesFun gamesHorror games
Game developmentAssetsComics
SalesBundles
Jobs
A jam submission

DiveboyView game page

Jump n' Run Adventure
Submitted by jabajabajau (@jabajabajau), GorillaTheKilla, xMoju (@au_Moju), LastLombax — 4 minutes, 46 seconds before the deadline

Play game

Diveboy's itch.io page

Results

CriteriaRankScore*Raw Score
Grafik#14.5714.571
Sound#43.4293.429
Gameplay#63.1433.143

Ranked from 7 ratings. Score is adjusted from raw score by the median number of ratings per game in the jam.

Leave a comment

Log in with itch.io to leave a comment.

Comments

Submitted(+2)

Wahnsinnig schönes Spiel! Großes Kompliment an die Artists. Ihr habt ein echt schönes, großes Level gebaut. Leider scheitert es bei mir an der Steuerung, ich habe beim zweiten schweren Sprung aufgeben müssen. Weiß nicht ob es an meiner Hardware lag, aber konnte mit meinem Gamepad zwar laufen, aber nicht springen. Das wäre sicher einfacher gewesen.

Developer(+1)

hey,

Vielen Dank :) Freut uns sehr, dass dir der Look so gut gefällt!


Hmm, komisch, so 'drastische' Probleme hatten wir mit mehreren Setups nicht.. Gamepad Support habe ich bewusst weggelassen (habe wohl vergessen ein paar Inputs zu entfernen). Vielleicht komme ich noch dazu sie hinzuzufügen, zumindest rudimentär :) 

Submitted(+2)

Ein für einen GameJam unheimlich schönes Spiel. Und dazu noch sehr ambitioniert einen 3D Platformer zu machen. Allerdings fand ich einige der Sprünge echt anspruchsvoll, aber Schwierigkeit ist ja gerade für ein GameJam Projekt unheimlich schwer einzuschätzen.

Aber ingesamt ein sehr eindrucksvolles Ergebnis! Gute Arbeit!

Developer(+1)

Moin!

Erstmal vielen Dank für das Lob und das Feedback! Das das Spiel so schön geworden ist, ist in erster Linie den 3 3D-Artists zu verdanken, die echt viel Aufwand betrieben haben (Die jeweiligen Rollen muss ich noch in die Beschreibung einbauen).

Tatsächlich war es durchaus unsere Intention das ganze etwas anspruchsvoller zu gestalten, aber ich gebe dir absolut Recht, dass einige Stellen schon sehr fies sind. Wie du sagtest, das ist in 48 Stunden schwierig zu balancen. Selbst ich habe beim aufnehmen des Gameplays an einer Stelle dreimal neustarten müssen, und ich habe seit Samstag früh die Sprungphysik getestet :D


Danke nochmal, es ist immer schön Feedback und Kritik zu bekommen, ich komme hoffentlich heute Abend nochmal dazu zu allem was zu schreiben! :)